Vodafone Radio

E-Mail: kontakt@vodafone.com

Android Launcher: Mehr Abwechslung mit alternativen Themes

von

Die Menüstruktur und die Schnelleinstellungen unter Android sind dank eines hellen Hintergrunds gut ablesbar. Doch was ist, wenn Du eigentlich lieber einen schwarzen Hintergrund hättest? Oder generell mehr Farbe in Deinen Smartphone-Alltag bringen möchtest? Hier helfen Dir sogenannte Android Launcher und deren Themes weiter.

Ob volle Anpassbarkeit der Menüführung oder doch lieber nur ein anderer Hintergrund für den Startbildschirm: Unzählige Download-Apps bieten Dir die Möglichkeit, Dein Smartphone so anzupassen, wie Du es gerne hättest. Denn häufig bietet der werkseitig vorinstallierte App-Launcher nicht die Anpassungsmöglichkeiten, die Dein Smartphone eigentlich hergibt. Ein Root-Zugriff ist hierbei nicht erforderlich.

 

Android Launcher für Einsteiger: Action Launcher

Der Action Launcher ist in der Basisversion gratis im Play Store erhältlich. Er bietet nicht nur eine automatische Farbanpassung basierend auf den Farben Deines Hintergrundbildes an. Du bekommst außerdem Icons im Stil von Android ab Version 7.1 sowie Elemente aus dem Google Pixel-Launcher angezeigt. Eine Importfunktion aus bestehenden Launchern Deines Herstellers ist ebenfalls vorhanden.

 

Die besten Android Launcher Apps
Video: YouTube/neuland.tips

 

Anpassbarer Minimalismus: Evie Launcher

Neben einer auf ein Minimum reduzierbaren Benutzeroberfläche bietet der Evie Launcher die Möglichkeit, eine eigene Gitterstruktur für den Startbildschirm zu verwenden. Außerdem kannst Du die Icon-Darstellung für Deine Apps entfernen und die Übersicht so quasi auf Textmodus umstellen. So hält sich der Launcher weitgehend optisch zurück und schafft mehr Platz für Dein Hintergrundbild und das wirklich Wesentliche. Die Evie Launcher App ist gratis im Play Store erhältlich.

 

Der Alleskönner: Nova Launcher

Beim Nova Launcher handelt es sich um einen besonders leistungsstarken Vertreter dieser Rubrik. Dank seiner besonders individuell anpassbaren Optik kannst Du Dein Smartphone sehr umfangreich personalisieren und Dinge wie die Icongröße oder die Schriftdarstellung anpassen. Außerdem gibt es Icon-Pakete und zusätzliche Themes, die Du herunterladen kannst. In der Bezahlversion sind weitere Features integriert. Lade Dir den Nova Launcher gratis aus dem Play Store herunter.

 

Action vs. Nova Launcher 2017
Video: YouTube/xdadevelopers

 

Eigene Widgets erstellen: UCCW Editor

Mit dem UCCW Editor kannst Du Deine eigenen Widgets erzeugen. Lass Dir wichtige Kalenderereignisse, das aktuelle Wetter, Benachrichtigungen oder Deinen aktuellen Standort anzeigen. Zusätzliche Optikanpassungen sind ebenfalls erhältlich und Du kannst Dir Widgets herunterladen, die andere Nutzer erstellt haben. Nach ein wenig Einarbeitungszeit erfolgt die Erstellung eigener Widgets mit diesem Editor weitgehend intuitiv.

 

Neue Tapete für den Hintergrund: HD Wallpapers

Mit HD Wallpapers bekommst Du eine riesige Auswahl aus 80.000 Hintergrundbildern für Dein Smartphone angeboten. Die App ermittelt hierbei automatisch die Größe Deines Displays und bietet Dir nur solche Bilder an, die hierfür in Frage kommen. Von ein paar Werbeeinblendungen abgesehen ist die App komplett kostenlos und bietet Hintergründe sowohl im Hochkant- als auch im Querformat an.

 

Zusammenfassung

Mit den vorgestellten Apps kannst Du die Optik Deines Smartphones so einrichten, dass sie Dir wirklich gefällt. Zwar bieten auch die werkseitig gelieferten Launcher einige Anpassungsmöglichkeiten beim Thema Schriftart und Hintergrundbild – ein App Launcher jedoch arbeitet deutlich umfassender und ermöglicht sogar eigene Widgets und komplett anders aussehende Icons.

 

Welchen alternativen Launcher kannst Du empfehlen? Wie findest Du die vorgestellten Alternativen? Verrate es uns in den Kommentaren.

 

Alle Kommentare ausblenden (0)
Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×