Vodafone Radio

E-Mail: kontakt@vodafone.com

Halloween: Die besten Foto-Apps für den Gruselspaß

von

Bald beginnt sie wieder, die Zeit der Geister. Jedes Jahr zu Halloween, dem Abend vor Allerheiligen, verkleiden sich nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene und werden zu Vampiren, Zombies und anderen Spukgestalten. Dabei gehört das Schnitzen von Kürbissen ebenso dazu wie das aufwendige Schminken vor der geplanten Halloween-Party. Mit den richtigen Apps für Dein Smartphone kannst Du Deinen Freunden schon vor den Festivitäten gruselige Selfies schicken.

Eine Fledermaus, ein passender Spruch oder ein schicker Halloween-Rahmen für Dein Foto: Möglichkeiten, Bilder für das kommende Halloween zu bearbeiten, gibt es viele. Während einige Apps Dich komplett in einen Zombie verwandeln, setzen andere eher auf niedlich-gruselige Verzierungen und sind für die ganze Familie geeignet.

 

Halloween Foto Aufkleber: Fotogrüsse mit Verzierung

Bei der Halloween Foto Aufkleber-App für Android kannst Du jedes beliebige Bild in ein Halloween-Motiv verwandeln. Setz Dir eine Krähe auf die Schulter, füge einen eigenen Text hinzu und teile Dein Foto im Anschluss in sozialen Netzwerken. Nach dem Start der App wählst Du wie üblich aus, ob Du ein bestehendes Bild verwenden oder ein neues aufnehmen möchtest. Anschließend funktioniert die Bedienung kinderleicht: Wähle einen Sticker aus und er wird links oben im Bild platziert. Du kannst ihn nun per Fingerzeig vergrößern oder verkleinern und auf dem Motiv hin und her schieben, bis Du zufrieden bist. Alternativ tippst Du das Mülleimer-Symbol an, um den Sticker zu verwerfen und einen anderen zu wählen. Eine ähnliche App ist unter dem Namen InstaBoo auch für iOS erhältlich.

 

Bearbeitungsschritte hin zum fertigen Halloween-Foto

Mit der Halloween Foto Aufkleber-App kannst Du Deinem Portrait schnell und einfach Sticker hinzufügen.

 

Halloween Makeup: Masken, Bildbearbeitung und mehr

Bei Halloween Makeup für Android hast Du direkt nach dem Start der App zwei Möglichkeiten: Nimm entweder ein neues Porträt von Dir auf oder wähle eines aus Deinen bereits vorhandenen Bildern aus. Anschließend stehen Dir ganz unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung: Vom Horror-Mund bis hin zur kompletten Halloween-Vampirmaske ist alles drin. Ziehe die Maskierung an der rechten unteren Ecke, um sie zu vergrößern oder zu verkleinern und so an Deine Gesichtsform anzupassen. Sobald Du zufrieden bist, tippst Du den Haken an. Anschließend kannst Du dem gesamten Bild noch eine gruselige Note verleihen, indem Du die Farbgebung mit dem „Zauberstab” änderst. Darüber hinaus kannst Du weitere Bildanpassung wie etwa künstliches HDR per Schieberegler hinzufügen. Die Änderungen kannst Du jederzeit mit dem Mülleimer-Symbol in der oberen Leiste rückgängig machen und einen anderen Effekt verwenden. Der Halloween Makeup Face Changer für iOS erfüllt einen ähnlichen Zweck.

 

Kürbis schminken leicht gemacht
Video: YouTube/Alycia Marie

 

Für Unerschrockene: The Walking Dead: Dead Yourself

The Walking Dead: Dead Yourself ist sowohl für Android-Geräte als auch für iOS erhältlich. Nach dem Start der App musst Du zunächst die Bedingungen akzeptieren und Zugriff auf Deine Kamera und die Medien gewähren. Anschließend landest Du im Selfie-Modus und der stilisierte Totenkopfrahmen zeigt Dir, wo Du Dein Gesicht für ein optimales Ergebnis in etwa positionieren musst. Alternativ kannst Du mithilfe des „+”-Symbols auch ein eigenes Bild hochladen. Nun teilst Du der App noch mit, wo Deine Augen und Dein Mund sind und sofort erzeugt diese aus Deinem Bild den ersten schrecklichen Gruseleffekt. Dieser ist sogar animiert und über die untere Leiste kannst Du problemlos zwischen den Effekten wechseln. Wenn Dir das nicht reicht, kannst Du über das Axtsymbol und die stilisierten Zähne weitere Effekte hinzufügen und positionieren. Fahre mit dem Finger über das Bild und tippe anschließend den grünen Haken an, um das Bild als Foto, Video oder GIF zu teilen. Das Bild wird hierbei auch direkt im Ordner „Dead Yourself“ auf dem Smartphone abgespeichert.

Aber Achtung, die App ist nichts für schwache Nerven!

 

25 Halloween-Kostüme aus Haushaltsgegenständen
Video: YouTube/Julia Beautx

 

Zusammenfassung

Zum Thema Halloween ist die Auswahl an Apps groß. Allerdings stürzten viele der Anwendungen im Test ab oder zeigten viel Werbung an, die ständig weggeklickt werden musste. Die vorgestellten Apps hingegen sind leicht zu bedienen und Du kannst als Grundlage jeweils entweder ein vorhandenes Bild verwenden oder einen Schnappschuss mit Deiner Kamera machen. Alle Apps bieten außerdem die Möglichkeit, Dein fertiges Werk in sozialen Medien zu teilen und es abzuspeichern. Wenn Du das Bild lediglich Instagram-like mit Stickern versehen willst, reichen Dir sicher die „Halloween Foto Aufkleber”. Komplette Gesichtsmasken erhältst Du beim „Halloween Makeup”. Wer extreme und eher blutrünstige Verwandlungen bevorzugt, ist dagegen mit „Dead Yourself” gut bedient.

 

Wie verkleidest Du Dich zu Halloween? Verschickst Du auch jedes Jahr gruselige Grüße an Deine Freunde? Verrate es uns doch in den Kommentaren.

Alle Kommentare ausblenden (0)
Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×