Vodafone Radio

E-Mail: kontakt@vodafone.com

PlayStation 4-Update 5.0: Diese coolen Neuerungen erwarten Dich

von

Sony hat das PlayStation 4-Update auf die neue Version 5.0 bislang noch gar nicht offiziell bestätigt. Trotzdem wird schon jetzt fleißig über mögliche neue Features spekuliert. Wir haben die bislang kursierenden Gerüchte für Dich zusammengefasst.

Erst im März dieses Jahres hatte Sony mit der Firmware-Version 4.50 sein letztes großes Update ausgerollt. Mit der Aktualisierung hat der Hersteller unter anderem die Installation von Anwendungen von einem USB-Datenträger ermöglicht, die Mitteilungen dank einer entsprechenden Liste übersichtlicher gestaltet und außerdem an der Benutzerfreundlichkeit des Schnellmenüs gefeilt.

Nachdem noch weitere kleinere Updates veröffentlicht wurden, steht mit der Firmware-Version 5.0 jetzt eine neue große Aktualisierung in den Startlöchern. Auch wenn sich Sony bislang noch nicht offiziell zu seinem neuen Software-Paket geäußert hat, brodelt es in der Gerüchteküche gewaltig. Das Magazin Eurogamer zum Beispiel will im Besitz der Release Notes des neuen Updates sein. Grund genug für uns zusammenzufassen, welche Neuerungen Dich demnach schon in Kürze auf Deiner PlayStation 4 erwarten könnten.

 

Twitch-Streams in Full-HD

Ist Zocken im stillen Kämmerlein eher nicht Dein Ding? Suchst Du stattdessen lieber die große Bühne im Internet? Dann dürfte vor allem folgende Neuerung interessant für Dich sein: Als Besitzer einer PlayStation 4 Pro sollst Du Deine Spielerlebnisse nach dem großen Update offenbar in Full-HD über die populäre Plattform Twitch streamen können. Ist eine Auflösung von 1.080p mit 60 Bildern pro Sekunde vielleicht ein wichtiger Faktor, der zum Wachstum Deiner Online-Fan-Gemeinde beitragen kann?

 

PlayStation 4 Fifa

Willst Du zum Beispiel eine Partie Fifa per Twitch übertragen, ist das zukünftig wohl sogar in Full-HD möglich.

Foto: Pexels / Jeshoots.com

 

Benachrichtigungen im Schnellmenü

Willst Du aktuell Informationen wie zum Beispiel den Download-Status eines Spiels auf Deiner PlayStation 4 einsehen, musst Du den Homescreen ansteuern. Dieser eher umständliche Zwischenschritt soll mit der neuen Aktualisierung wegfallen: In der Firmware-Version 5.0 sollst Du zukünftig nämlich ganz einfach auch im Schnellmenü auf Deine Benachrichtigungen zugreifen können. Eine Funktion, die sich vermutlich viele Nutzer schon seit längerem wünschen.

 

Allen PSN-Konten folgen

Um einem Spieler im PlayStation Network (PSN) zu folgen, musst Du momentan entweder mit der Person befreundet sein oder es muss sich um einen verifizierten Account, wie den eines bekannten YouTubers, handeln. Das soll sich mit dem kommenden Update aber anscheinend ändern. In der Firmware-Version 5.0 sollst Du jedem PlayStation-Spieler folgen können, ohne dass Du mit ihm oder ihr befreundet bist. Dabei sollst Du aber weiterhin selbst bestimmen können, wer Dir folgen darf: jeder oder nur Deine Freunde.

 

Mehr Kontrolle im Familienkonto

Last, but not least soll die Verwaltung des Familienkontos mit der neuen Aktualisierung noch einfacher werden. Demnach soll es zum Beispiel Eltern möglich sein, eigene Accounts für Ihre Kinder zu erstellen. Diese lassen sich dann mit unterschiedlichen Berechtigungen ausstatten, sodass die Erziehungsberechtigten immer im Blick haben, was der Nachwuchs so treibt: Die Anzeige von Inhalten soll ebenso eingeschränkt werden können wie der Einkauf im Onlineshop. Besonders praktisch: Das Familienkonto soll sich über eine eigene App verwalten lassen.

 

Jugendliche spielen PlayStation 4

Dank der Möglichkeit mehrere Accounts im Familienkonto anzulegen, sollst Du in Zukunft auch das Spielverhalten des Nachwuchses im Blick behalten.

 

Übrigens: Wann das neue Update ausgespielt wird, ist bislang noch nicht bekannt. Geht es nach Eurogamer, lässt der Release aber nicht mehr lange auf sich warten. Bist Du bis dahin an weiteren Inhalten rund um die Sony-Konsole interessiert? Dann solltest Du einen Blick in unsere weiteren Texte zum Thema werfen. So stellen wir Dir zum Beispiel die Spiele-Highlights des Jahres für die PlayStation 4 vor und geben einen Überblick zu den kostenlosen Titeln, die im August im Rahmen Deiner PlayStation Plus-Mitgliedschaft auf Dich warten.

 

Einige spannende Neuerungen also, die mit dem Software-Update für die PlayStation 4 auf uns zukommen könnten. Auf welche der potentiellen neuen Features freust Du Dich am meisten? Schreib uns Deine Meinung gerne in den Kommentaren.

 

Titelbild: Flickr / Leon Terra
Alle Kommentare ausblenden (0)
Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×